direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Human Factors and Ergonomics Society (HFES)

Die Human Factors and Ergonomics Society (HFES) ist eine wissenschaftliche Gesellschaft, in der Wissenschaftler, forschungsorientierte Praktiker und Studierende verschiedener Disziplinen (u.a. Psychologie, Ingenieurwissenschaften, Informatik) organisiert sind, die sich mit grundlagen- oder anwendungsorientierten Fragestellungen aus dem Human Factors Bereich beschäftigen. Sie ist in zahlreiche Technical Groups unterteilt, die die Vielschichtigkeit dieses Arbeitsbereichs widerspiegeln. Die jährlich in Amerika stattfindenden Konferenzen der HFES bilden die wesentliche Basis für den wissenschaftlichen Austausch in diesem Bereich. Zudem fungiert die HFES als Herausgeberin mehrerer wichtiger Zeitschriften in diesem Bereich, darunter der Zeitschrift Human Factors, die zu den international renommiertesten wissenschaftlichen Zeitschriften in diesem Bereich gehört und der Zeitschrift Ergonomics in Design, die sich an interessierte Anwender richtet.

Europe Chapter der HFES

In Europa gibt es ein spezielles Europe Chapter der HFES, das speziell Wissenschaftler zahlreicher Universitäten und Forschungsinstitutionen aus europäischen Ländern zusammen bringt, die im Human Factors Bereich arbeiten. Die Mitgliedsbeiträge des Europe Chapter sind relativ gering und Studierende sind als Mitglieder sehr willkommen (jährlicher Mitgliedsbeitrag für Student Affiliate: € 6,50!!). Auch das Europe Chapter veranstaltet jährlich eine Konferenz.

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe